1 Jahr + 3 Monate für Willi und 1 Jahr + 9 Monate für mich

Schon wieder ein neuerMonatsgeburtstag:

Zum Glück gibt es momentan über uns nicht viel zu erzählen. Jedenfalls nicht so schreckliche Sachen wie zuletzt das mit dem Paulemann, den vielen Tierarzt- und Tierkliniken-Besuchen und schließlich seinem Tod. DAS IST AUCH GUT SO!!!
Allerdings ist hier bei uns ansonsten einiges los, was nicht unbedingt ganz speziell uns betrifft. Das mit dem neuen Küchenteil und dem neuen Zaun fürs zusätzlich von uns nutzbare Gartenteil haben wir euch ja schon erzählt.
Willi und mir – auch unseren Leuten – geht es jedenfalls gut, wir genießen den sonnigen Sommer, obwohl es ruhig öfter mal regnen dürfte, (hier vertrocknet grad alles), und weniger heiß sein könnte.

Unsere Leute sagen allerdings, so langsam dürften wir mal aus den Flegeljahren raus sein. Besonders mit dem Willi ist es manchmal besonders schlimm. Aber sie haben sich vorgenommen, Geduld zu haben … 😉