Pfui – bah!

Frauchen hat heute ein Paket von unserem Futterlieferanten ausgepackt (das stand schon ein paar Tage bei uns im Flur herum, da ich noch genug Leckerchen im Pott hatte) und war vollkommen entsetzt. Da hatten die für mich doch nicht nur getrockneten Dorsch und Wittlinge geschickt, sondern auch gleich gaaaanz viele Maden dazu …

Maden-ZooplusFeb2011

Diese Viecher haben aus meinem lecker Fisch zum großen Teil Fischmehl gemacht. Das finde ich auch nicht so dolle, obwohl mich sowas nicht so sehr anekelt wie das arme Frauchen. Aber schließlich will ich doch etwas zu beißen haben, nicht nur Fischmehl schlabbern … 🙁

SIE hat sich natürlich gleich beim Service beschwert, denn das Zeug sei für sowas viel zu teuer, sagt sie. Nun sind wir beide gespannt, ob die uns die geforderte Neulieferung ohne Maden anstandslos schicken werden – ich werde es euch erzählen …

Nachtrag:
Der Futter-Lieferant hat übrigens umgehend den Kaufpreis zurück erstattet.
Das lob ich mir …

2 thoughts on “Pfui – bah!

  1. Hallo Aikos Frauchen,
    in meinem Gartenblog haben mir die versierten Biologen gerade erzählt, dass es die Larven des „Gemeinen Speckkäfers“ sind. Kommt auch in Deutschland wohl massenhaft vor.

    Brrr – es graust mich immer noch … 🙁

    Ich hatte das Paket ca. eine Woche im Flur stehen, ehe ich es heute geöffnet habe. Vermutlich haben die beim Lieferanten davon garnichts gesehen, weil u.U. nur die Eier im Trockenfisch steckten. Kann sein, dass die sich erst in dieser Zeit im Karton so heftig entwickelt haben. Bin aber froh, dass ich nicht eher ausgepackt habe, denn dann hätte ich vielleicht auch nix gemerkt, und die Plage hätte offenen Zugang zur gesamten Wohnung gehabt! Nicht auszudenken …!

    Gruß – Frauchen von Emma: Ulrike

  2. Hi Emma – ekelhaft….ihhhhhh- sagt mein Frauchen und ich finde diese Krabbler wohl auch nur auf dem Foto interessant. Was für eine unerwartete Überraschung….Globalisierung…..oder wie heißt die Entschuldigung für evtl. eingeschleppte Maden bzw. Fliegen? Ich sage mal gar nichts….mache mir aber meine Gedanken dazu.
    Hoffentlich bekommt ihr eine Reaktion.
    Berichte bitte weiter!
    Wuff und LG
    Aiko

Comments are closed.