Merle mal wieder zu Besuch

Meine Nachbarin und alte Freundin Merle ist zu Besuch gekommen – einfach mal so. Frauchen sagt, als sie vom Einkauf zurück gekommen sei, hätte sie bei uns vor der Garage gestanden und wollte mit rein.
So, und da sind wir nun.

merle_emma015

Kurz begrüßt – Küsschen – dann hat sie sich gemütlich neben mich auf das Schafsfell gelegt.

merle_emma2010004

Früher, als ich noch klein war, hätte ich ihr keine Ruhe gelassen, da hat sie mich – als damals schon 4-jährige Hundedame – oft in meine Schranken weisen müssen, denn ich war wirklich nervig mit ihr, sagt Frauchen.
Heute ist das natürlich anders, ich kann mich inzwischen ganz gut benehmen.
Aber dann haben wir draußen beide etwas gehört …

merle_emma2010008

.. und sind gemeinsam rausgestürmt, um mein Revier zu verteidigen.

Fand ich toll von Merle, dass sie mir dabei geholfen hat …

2 thoughts on “Merle mal wieder zu Besuch

  1. Hallo Aiko, mein Treuer. *wedel*
    Ja, ich fand es toll, dass Merle mich mal wieder besucht hat, das macht sie in letzter Zeit nur noch selten, weil ihre „Herrschaften“ dauernd mit Pferden unterwegs sind. Ich weiß nicht, ob sie da immer mit muss …

  2. Hi Emma – weißt du – Freundschaften sind was ganz wunderbares und unter uns Hunden keine Seltenheit. Es war ganz bestimmt für euch beide mal wieder richtig schön……jedenfalls seht ihr ganz entspannt aus.
    Wuff und LG und schöne Pfingsttage
    Aiko

Comments are closed.