Huu-Wetter

Nee, bei so einem Huu-Wetter wie wir es im Augenblick hier haben, geh ich höchstens zum Pinkeln – oder so – mal aus dem Haus. (Aber auch nur, wenn es gaaaaanz dolle drückt …)
So viel Spaß am Wasser wie z.B. meine Freundinnen Fienchen oder Monsterchen hab ich nicht. „Leider“, sagt Frauchen.
Nee.
Da lieg ich lieber mit dem Michi-Papa drinnen auf dem Sofa und lass es mir im Trocknen gut gehen.

MichiEmma

Die Futterfee meint ja, der Regen sei toll für den Garten, und sie freut sich, dass ihre neu eingesäten Erbsen deshalb jetzt schon wieder aus der Erde kommen, aber 1. mag ich diese blöden Erbsen sowieso nicht, und 2. finde ich den Garten ohne Regen viiiiieeel schöner …

5 thoughts on “Huu-Wetter

  1. Hallo Emma,

    unsere Kater haben dir einen Award für deine schöne Blogseite vergeben. Du kannst ihn dir hier
    http://naturweg.de/blog/2008/07/herzlichen-dank.html abholen, wenn du magst.

    Pernie und Filou müssen auch immer Pfötchen halten bzw. anlehnen ist unbedingt notwendig, wenn sie nachts auf meinem Bett an mir liegen.

    Da sind sich Hund & Katz ja gar nicht so unähnlich.

  2. 🙂 was für ein herrliches Foto. So richtig relaxt – genau das Richtige, was man bei einem solchen Muffelwetter machen kann. Liebe Emma, das Monsterchen ist zwar total wasserverrückt, wenn das Wasser von unten kommt bzw. schwimmgeeignet ist –

    aber vorgestern hatten wir einen richtigen Platzregen unterwegs – und rate mal, wer die Ohren angelegt hat und sofort umdrehen wollte und zum Auto zurück? (ja, okay, ich auch ..

    aber das Hundi ganz besonders *gggg*

    Wasser von oben, oder auch Dusche, Gartenschlauch etc – das mag sie komischerweise weniger *gg*)

    Auf jeden Fall wünsch ich Euch ein relaxtes, und nicht mehr so verregnetes Wochenende 🙂

    ganz liebe Grüsse an dein Rudel, und Krauler für dich 🙂

    Ocean

  3. Och, ob rechts oder links (?) ist mir eigentlich egal – Hauptsache irgendein Körperteil. Denn dass wir in Verbindung bleiben, ist mir gaaaanz wichtig. Deshalb muss er mir auch immer Pfötchen halten, auch wenn er eigentlich schlafen will. Und wehe er lässt los, dann zeig ich ihm schon, dass mir das nicht gefällt …

  4. Genau das hat Maus heute auch festgestellt und sich mehrmals auf meinen rechten Arm gelegt, damit die Laptop-Benutzung möglichst kompliziert wurde.
    Emma scheint wohl den linken Arm vorzuziehen?

  5. Wuff wuff Emma 🙂 !

    Hmm… du magst keinen Regen? Aber davon wird das Fell doch so schön weich! Zudem liegt mir das kühlere Wetter eher als das warme.

    Ich habe auf meiner Seite ein paar Worte für DICH geschrieben 😳 .

    Dein Tali!

    PS: Kommentare Schreiben auf deiner Seiten schulen ungemein das Kopfrechnen 😀 !

Comments are closed.