Sie hat mal wieder zu tun

Neues Notebook einrichten. Ich sag euch, das daaaauuuert!
Da heißt es: warten, warten, warten – und zwischendurch mal raus in den Garten und mit Chelsey flirten – oder Kauknochen kauen.

nb

Ich armer Hund ich.
Ja, Trudy, schimpf du ruhig mal wieder mit der Futterfee …!

10 thoughts on “Sie hat mal wieder zu tun

  1. Na – Frauchen, da wurde aber jetzt nicht alles angezeigt, was du getippt hast. Vielleicht versteht Trudy aber trotzdem, was du gemeint hast. Sonst soll sie dir einfach eine Mail schreiben, dann könnt ihr das unter euch ausmachen.
    So, und jetzt wieder weg hier, ich will einen neuen Eintrag schreiben!

  2. Rutsch mal rüber, Emma, lass mich mal ran …

    Moin Trudy,
    meinst du den Link, der im Beitrag oben über deinem Namen liegt?
    Na, da markierst du beim Schreiben, das, worauf du einen Link packen willst, dann musst du auf so etwas wie „Link einfügen“ klicken – bei deinem Bloganbieter (und beim Schreiben eines neuen Beitrags) musst du doch sowas haben, oder? Da musste jedenfalls drauf klicken und den Link dazu eintragen – fertig. 😉

    Ach, du wolltest das auch in einem Kommentar machen? Muss ich hier auch erst ausprobieren. Wart mal, erst probiere ich mal aus, ob Links sich von selbst generieren …
    http://www.literatur-fast-pur.de

  3. Moin Hayka und Trudy,

    die Futterfee sagt, dass sie zwar in der einen Hand ein Brötchen hat, aber die andere Hand wäre frei.
    Wie meinste das mit dem Link? Zu euch haben wir doch schon lange Links in jedem unserem Blog …
    Wobei soll sie dir denn helfen?
    Natürlich hilft sie immer gern!

  4. Schönen guten Morgen
    heute ist Hudelwetter und ich komme nicht schimpfen, sonderm mich bedanken.
    Nämlich für den Link zu meinem Blog.
    Leider weiss ich nicht, wie man das macht und meine Nachforschung hat zu keinem Resultat geführt.
    Sag mal Ulinne, wenn du dann wieder einmal eine Hand frei hast, könntest du mir das beibringen?

    test
    test

  5. Hallo liebe Emma und liebe Ulinne :-))
    jaa, schon wieder hängt SIE tagelang am PC! :-((( Sie ist ja wirklich SEHR fleissig! Aber trotzdem, ich kann das genau wie du, nicht recht verstehen. Ich weiss aus eigener Erfahrung, dass, wenn man an Problemen herum knorzt, ein lustiger Spaziergang mit einem fröhlichen Hund optimal wirkt und danach die Knoten sich geradezu von selber lösen.
    Auch die Psyche hellt sich auf, draussen in dem schönen Frühlingswetter.
    Aber…Emma, wenn du so faul herum liegst, denke ich grad an einen Plüschhund! Soo kannst du jedenfalls deine Chefin nicht zur Bewegung animieren! Du musst dich schon etwas anstrengen und deine Futterfee in Stimmung bringen. Vielleicht mit einem Leckerli? Oder mit einem Stöcklein?
    Also, ich wünsche euch beiden viel Spass, jetzt wo ja der Frühling vor der Türe steht! :-)))
    Trudy

Comments are closed.